P-Force Fort

P-Force Fort 150 mg

Fort P-Force 150 ist ein erektiles Verstärker mit 150 mg des Wirkstoffs Sildenafil Citrat. Er ist 50% mehr als das Original. Seit der Erfindung hat Sildenafil Millionen von Männern dabei geholfen. Impotenz zu vergessen. Ihr Geschlecht aufrechtzuerhalten und Vertrauen im Bett zu gewinnen. Dies bedeutet, dass die erhöhte Komponente zur Durchblutung des Penis beiträgt, die glatten Muskeln des Körperteils beeinflusst und es schwierig macht den Blutfluss zum Penis aufzuzeichnen.

Beschreibung: P-Force Fort 150

Hersteller – Sunrise Remedies (Indien)
Menge in der Packung – 10 Stück
Wirkstoff – Sildenafil
Anzahl der Wirkstoffe – 150 mg
Wirkung – erhöhte Potenz, Erektionen, Behandlung von pulmonaler Hypertonie
Gültigkeitsdauer – bis zu 5 Stunden
Nehmen Sie für – 60 Minuten (beste Wirkung für 80-100 Minuten)
Kompatibilität mit Alkohol – nein
Nicht mit fetthaltigen Lebensmitteln kombinieren
Haltbarkeit – 2 Jahre

Angebot!
Bewertet mit 4.00 von 5
21,50  15,50 
Angebot!

freie Potenzmittel

Kamagra Gold 100

Bewertet mit 4.20 von 5
19,50  12,95 
Angebot!
20,50  15,50 

freie Potenzmittel

Viagrin-X – 6 Kapseln

33,50 

Die Wiederherstellung der natürlichen Prozesse im Körperblock hilft bei der Stimulierung der Stimulation, um eine klarere, längere Erektion zu erreichen. In diesem Fall kehrt das Mitglied nach der Intimität in eine normale entspannte Position zurück. Sildenafil ersetzt nicht die natürlichen Prozesse des männlichen Körpers und hilft ihm, richtig zu funktionieren.

Wie unterscheidet sich P-Force Fort 150 von ähnlichen Medikamenten?

Diese Entwicklung des bekannten Pharmaunternehmens Sunrise Remedis enthält eine erhöhte Dosis von Sildenafil-Citrat – 150 mg. Diese Dosierung wird für Menschen mit Übergewicht empfohlen. Fort P-Force kann auch aus wirtschaftlichen Gründen erworben werden.

Gewichtiger Vorteil Medikament ist, dass sie die Zeit, die für den Körper „aufladen“ nach der Ejakulation und Erektion Zeitpunkt des Auftretens zu reduzieren helfen.

Die Wirkung der Einnahme des Medikaments dauert 5 Stunden, während der der Körper bereit ist, mehrere anhaltende Erektionen zu entwickeln.

Anwendungsgebiete P-Force Fort 150

P-Force Fort 150 wird für Patienten mit Übergewicht empfohlen. Diese Dosierung hilft ihnen, Geld zu sparen (für diejenigen, die sparen möchten, indem Sie die Tablette in zwei Teile teilen, ist diese Option auch geeignet).

Die Zulassung von Sildenafil 150 mg ist für Männer im Erwachsenenalter, die ihren Partner weiterhin in Erstaunen versetzen möchten, unerlässlich. Sie können das Arzneimittel unabhängig von der Ursache der Impotenz und zu welchem ​​Zeitpunkt im Moment verwenden, selbst wenn es die Nerven oder Blutgefäße des Penis beschädigt hat.

Viagra 150 bringt keine Ergebnisse, wenn eine erektile Dysfunktion mit einer chronischen Fibrose des erektilen Penisgewebes kombiniert wird. In diesem Fall hat der Mann einen so starken Blutabfluss, dass kein Medikament eine dauerhafte Erektion bieten kann.

Gebrauchsanweisung P-Force Fort 150

P-Force Fort 150 1 Tablette pro Tag 30-60 Minuten vor der möglichen Nähe mit 1-2 Glas Wasser. Eine übermäßige Dosierung ist verboten, da dies die Nebenwirkungen erhöht und das Ergebnis der Anwendung des Generikums nicht stärker ausgeprägt ist.

Es ist nicht ratsam, die Einnahme von P-Force Fort 150 mit alkoholischen oder fettigen Lebensmitteln zu kombinieren. Dies verringert die Wirksamkeit des Arzneimittels und die für die Resorption von Sildenafil in das Blut erforderliche Zeit erfordert viel mehr. Es wird nicht empfohlen, Potency zusammen mit Grapefruitsaft einzunehmen, da dies den Blutdruck erhöhen kann.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Innerhalb von 5 Stunden nach der Einnahme von P-Force Fort 150 können Sie sich voll und ganz auf Ihre Fähigkeiten verlassen. Dies ist ein ökonomisches und sehr wirksames Medikament. Sie können es jedoch nicht für alle anwenden. Refrain von solch einem generischen, wenn:
– unter 18 und über 65 Jahre alt
– verwenden nitrathaltige Medikamente
– allergisch gegen Sildenafil
– Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems

Es ist möglich, dass bei der Einnahme des Medikaments solche Nebenwirkungen auftreten können:
– Schnupfen
– Kopfschmerzen
– Rötung der Haut

Diese Nebenwirkungen können besonders schwerwiegend sein, wenn Sie die falsche Dosierung der Medikamente wählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kamagra Gold 100