Silagra 50mg

Silagra-50

Silagra 50 mg mit dem Wirkstoff – Sildenafil. Jetzt können auch Männer die bewährte Wirkung von Celagra nutzen, ohne dabei aufgrund der billigen Herstellung des neuen Generikums finanzielle Einbußen in Kauf nehmen zu müssen.

Beschreibung: Silagra 50

  • Internationaler Name: Sildenafil 50 mg
  • Pharmakologische Gruppe: Inhibitor PDE5 (Phosphodiesterase-5)
  • Wirkstoff: Sildenafil
  • Empfohlene Tagesdosis: nicht mehr als 2 Tabletten
  • Darreichungsform: Tabletten ovaler Form, mit einer hellblauen Schale bedeckt
  • dauert 4-5 Stunden
  • Eintritt: 20-30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr
  • Herstellungsland: Indien

Der Hauptzweck von Cilagra ist die Behandlung von erektiler Dysfunktion. Diese einzigartige Formel macht das Arzneimittel zu einem Inhibitor der Phosphodiesterase des fünften Typs, was bedeutet, dass der Hauptwirkstoff Sildenafil ist. Dank dieser Substanz wird die Blutversorgung des männlichen Fortpflanzungsorgans beschleunigt.

Die Vorteile des Medikaments

Heute werden Präparate für die Potenz produziert, aber nicht alle sind so effektiv und für Patienten verfügbar wie Silagra
- beseitigt Probleme mit der Potenz schnell
- maximale Erektion erreichen
- verlängert die Zeit des Geschlechtsverkehrs beim Mann um mehr als zehn Minuten
- Erhöhung der Durchblutung in den Geschlechtsorganen eines Mannes
- sehr einfach dank einer praktischen Tablettenform
Vor der Einnahme des Medikaments ist eine fachärztliche Konsultation erforderlich. Nur eine Untersuchung ermittelt die optimale Dosis für den Patienten.

Pharmakologische Wirkung

Wirkung des Potenzmittels dauert 24 Stunden. Während dieser Zeit nimmt die Erektion nicht nur zu, sondern auch die Dauer. Darüber hinaus wird der Füllvorgang des Penis mit Blut vollständig vom menschlichen Zentralnervensystem gesteuert, sodass unerwartete oder schmerzhafte Erektionen ausgeschlossen werden.

Hinweise für die Verwendung

Silagra 50 mg wird normalerweise in Situationen verschrieben, in denen es Schwierigkeiten gibt, eine Erektion zu erreichen, oder sie hält nur kurz und diese Zeit ist nicht genug für einen vollen Geschlechtsverkehr.

Methode der Anwendung

Die Silagra 50mg Tabletten werden auf nüchternen Magen eingenommen und mit normalem Wasser abgewaschen. Der empfohlene Durchschnittswert für einen gesunden Mann liegt bei 50 mg. Eine Erhöhung der Dosis sollte nur in Absprache mit einem Arzt erfolgen, aber auf keinen Fall mehr als 100 mg pro Tag. Die Wirkung des Potenzmittels wird durch den Konsum von fetthaltigen Lebensmitteln und Alkohol verringert, daher wird empfohlen, sie am Vorabend einer romantischen Nacht nicht zu missbrauchen. Der Höhepunkt der Wirksamkeit von Silagra fällt auf 45-60 nach Einnahme der Pille, so dass es am besten ist, es eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr zu nehmen.

Kontraindikationen
– gleichzeitige Behandlung mit Dozatoren von oxidiertem Stickstoff, Nitraten (Nitroglycerin) und Sildenafil sind nicht zulässig
- bei individueller Unverträglichkeit gegenüber den Wirkstoffen
- Blutkrebs
- Verformung des Penis
- Sichelzellenanämie
- andere Erkrankungen des Kreislaufsystems

Nebenwirkungen

  • Allergiesymptome wie Juckreiz, Schwellung, Hautausschlag
  • Durchfall
  • beeinträchtigt das Sehvermögen oder Geruchempfinden
  • Schwindel

Wenn Sie nach der Einnahme von Silagra-50 eine oder mehrere unangenehme Nebenwirkungen feststellen, sollten Sie umgehend mit der Einnahme aufhören und einen Arzt konsultieren.

Angebot!
21,50  15,50 
Nicht vorrätig
20,50 
Nicht vorrätig

freie Potenzmittel

Kamagra 100

21,50 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kamagra Gold 100